Nothelferkurs

 

Im Nothelferkurs erlernen Sie lebensrettende Sofortmassnahmen. Diese ermöglichen es Ihnen, bei Verkehrsunfällen sicher Erste Hilfe zu leisten und bei medizinischen Notfällen die richtigen Massnahmen zu treffen. Der Kurs ist für Führerausweisbewerbende obligatorisch. Auf abwechslungsreiche und spielerische Weise trainieren Sie in realistisch nachgestellten Szenen das sichere Verhalten nach einem Verkehrsunfall oder einem medizinischen Notfall.

 

Kursziele:

  • Eine Notfallsituation richtig einschätzen
  • Weitere Schäden für Betroffene und Helfende verhindern
  • Die lebensrettenden Sofortmassnahmen situationsgerecht einsetzen

Kursinhalt:

  • Bergen, Alarmieren
  • ABCDESchema
  • Patientenbeurteilung
  • Lebensrettende Sofortmassnahmen
  • BLS/AED (Herzmassage)

Kursdauer:

10 Stunden 

Kursbestätigung:  

Der Teilnehmer erhält eine Kursbestätigung von asa. 

Kurskosten:

CHF 150.00 

Kursort: 

Feuerwehrdepot